Pflegestufe III

Schwerstpflegebedürftig oder Pflegestufe III liegt vor, wenn die benötigte Hilfe bei der Grundpflege so groß ist, dass die Pflegeperson rund um die Uhr Unterstützung benötigt.


Die hauswirtschaftliche Versorgung muss mehrfach die Woche von Nöten sein. Im Tagesdurchschnitt liegt der wöchentliche Zeitaufwand bei mindestens fünf Stunden, vier davon sind für die Grundpflege vorgesehen. Das entspricht einem gesamten Pflegeaufwand von mindestens 300 Min., davon 240 Min. für die Grundpflege.