Hundehaftpflicht© Geber86

Hundehaftpflicht­versicherung Unverzichtbarer Schutz für Hundehalter

  • 20 Mio. € Versicherungssumme
  • Welpen mitversichert
  • Kein Leinen- & Maulkorbzwang
  • Schutz bei Beschädigung von geliehenen oder gemieteten Sachen

Tarife anzeigen

Tarife unserer Hunde­haftpflicht­versicherung im Vergleich

Hundehaftpflicht

Versicherungssumme
20 Mio. €

  • Alle Hunderassen
  • Welpen mitversichert
  • Kein Leinen- & Maulkorbzwang
  • Weltweiter Schutz

Bis zu 5 Hunde versicherbar

5,90 €
Online abschließen
Hundehaftpflicht

Ohne Selbstbeteiligung

Versicherungssumme
20 Mio. €

  • Alle Hunderassen
  • Welpen mitversichert
  • Kein Leinen- & Maulkorbzwang
  • Weltweiter Schutz

Bis zu 5 Hunde versicherbar

8,40 €
Online abschließen

Häufige Fragen zur Hundehaftpflicht der DFV

  • Was leistet eine Hundehaftpflicht?
  • Gibt es Hunde, die nicht versichert werden können?
  • Wie hoch sollte die Deckungssumme sein?
  • Was ist eine Forderungsausfalldeckung?
  • Was ist in der Hundehaftpflicht nicht versichert?
  • Gilt die Hundehaftpflichtversicherung auch im Ausland?
  • Welche Versicherung braucht man für einen Hund?
  • Ist die Hundehaftpflichtversicherung steuerlich absetzbar?
  • Sind Hunde in der Privathaftpflicht oder Hausratversicherung mitversichert?
  • Kann ich die Hundehaftpflicht kündigen, sollte mein Hund versterben?
  • Ist die DFV-Hundehaftpflicht inklusive Krankenversicherung/OP-Versicherung?
  • Greift die Hundehalter-Haftpflicht auch, wenn eine andere Person auf meinen Hund aufpasst?

Gute Gründe zur DFV wechseln

Unsere Bezahlformen
Schnellster Abschluss, bequeme Payments

In nur wenigen Minuten mit ein paar Klicks zu Ihrem Wunsch-Tarif – ganz einfach und bequem mit Amazon Pay oder PayPal.

DFV Visual
Eine App. Null Papierkram.

Rechnung fotografieren, in der App hochladen und innerhalb kürzester Zeit Geld erhalten. Mit der best­bewerteten Versicherungs­app Deutschlands!

Kündigungsrecht täglich
Ihr tägliches Kündigungsrecht

Ein gutes Produkt braucht keine lange Vertrags­bindung! Sie können den Vertrag jederzeit täglich, ohne Einhaltung einer Kündigungs­frist, kündigen.

Freunde werben Programm
Freunde werben & Gutschein sichern

Empfehlen Sie unsere Versicherungen an Freunde, Familie und Bekannte weiter! Für jede erfolgreiche Empfehlung gibt´s einen Amazon-Gutschein.

Wichtige Gründe für eine Hunde­haftpflicht

  • Ist eine Hundehaftpflichtversicherung verpflichtend?
  • Ist eine Hundehaftpflichtversicherung sinnvoll, wenn sie in meinem Bundesland nicht verpflichtend ist?
  • Wo gilt die Hundehaftpflicht?
  • Digital, mobil und serviceorientiert

Die Hundehaftpflicht­versicherung der DFV Unsere Leistungen im Überblick

Mit Selbstbeteiligung
Ohne Selbstbeteiligung
Versicherungs­summe
Personen-, Sach- und Vermögens­schäden

Weltweit 20 Mio. € für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, 2-fach maximiert

20 Mio. €

20 Mio. €

Selbst­beteiligung

300 €

0 €

Das leistet die Hundehaftpflichtversicherung

DFV Visual
Forderungsausfalldeckung

Die Forderungs­ausfall­deckung sichert Sie finanziell gegen Schäden ab, die Sie durch einen anderen Hund erleiden. Werden Sie oder Ihr Hund z. B. beim Gassi gehen von einem anderen Hund verletzt, übernimmt Ihre Hundehaft­pflicht im Rahmen der Ausfall­deckung die Schadens­kosten, sofern der andere Hunde­halter selbst nicht versichert ist und auch sonst keinen Schadens­ersatz leisten kann.

DFV Visual
Hundeschule und Veranstaltungen

In der Hunde­schule, bei Hunde­rennen, auf Hunde­schauen und Turnieren – überall dort, wo viele Hunde zusammenkommen, ist schnell mal was passiert. Aber keine Sorge! Beim DFV-Hunde­haftpflicht­Schutz sind auch Schäden versichert, die sich während der Teilnahme in einer Hundes­chule oder an Veranstaltungen ereignen.

DFV Visual
Mietsachschäden

Die Hunde­haftpflicht­versicherung schützt Sie vor Schäden, die Ihr Hund an gemieteten oder gepachteten Wohn­räumen verursacht. Dazu gehören auch Ferien­wohnungen und Hotels. Versichert sind zudem auch Schäden z. B. an den jeweils zugehörigen Balkonen oder Terrassen und Schäden an Zäunen oder auch an Miet­autos.

DFV Visual
Führen ohne Leine und Maulkorb

Mal vergessen den Vier­beiner anzuleinen oder ihm einen Maul­korb anzulegen, obwohl in der jeweiligen Gemeinde oder Stadt eine Pflicht dazu besteht? Kein Problem! Mit dem DFV-Hunde­haftpflicht­Schutz ist Ihr Hund auch in solchen Fällen für Personen- und Sach­schäden versichert.

DFV Visual
Weltweiter Schutz

Der DFV-Hunde­haftpflicht­Schutz gilt nicht nur in ganz Deutsch­land, sondern auch im weltweiten Ausland. In Europa ist der Versicherungs­schutz bei vorüber­gehendem Aufenthalt zeitlich unbegrenzt und gilt auch auf der ganzen Welt für einen Zeitraum von höchstens 5 Jahren. Mit dieser Hunde­haftpflicht­versicherung schützen Sie sich und Ihren Hund also auch im Urlaub und auf Reisen.

Fallbeispiele einer Hundehaftpflicht

DFV Visual
Zerstörtes Sofa

Vier­beinige Besucher sind in den meisten Fällen willkommene Gäste, die jedem eine Freude be­reiten. In einem unserer Schaden­fälle hat die Fell­nase allerdings großen Hunger mit­gebracht und zwar aufs Sofa des besuchten Be­kannten. Die Sofa­garnitur war dahin und musste voll­umfänglich ersetzt werden. Kosten­punkt: 800 €, die im Rahmen des DFV-Hundehaftpflicht­Schutz von uns über­nommen wurden.

DFV Visual
Hand-Bisswunden

Auch der beste Freund des Menschen hat mal einen schlechten Tag. So hat ein bei uns ver­sicherter Hund der Pflegerin des Herrchens in die Hand ge­bissen. Sie erlitt zwei ober­flächliche Biss­wunden zwischen Daumen und Zeige­finger. Für das Herrchen bed­eutete das 600 € Schmerzens­geld und 400 € für Me­di­ka­mente, Ver­bände und medizinische Be­handlung. Als Ver­sicherter des DFV-Hundehaftpflicht­Schutz aber kein Problem, denn die Kosten gingen auf uns.

DFV Visual
Tierischer Streit

Die Angst, dass der eigene Hund von einem Art­genossen an­ge­griffen werden könnte, teilen die meisten Hunde­halter. Und das mit gutem Grund. Eine Meinungs­verschiedenheit zwischen Vier­beinern kann schon mal blutig aus­gehen. Sofern beide Hunde ver­letzt sind, haften die Hunde­halter für die je­weiligen Ver­letzungen des anderen Hundes. Nach Bissen zwischen zwei Hunden haben wir die Tierarzt­kosten in Höhe von 300 € für den anderen Hund über­nommen. 
 

Hundehaftpflichtversicherung in einigen Bundesländern Pflicht

Hundehaftpflicht in Bundesländern mit verpflichtender Gesetzesregelung
Hundehaftpflichtversicherung für jeden Hund

In den Bundesländern Berlin, Hamburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen besteht eine gesetzliche Pflicht zur Hundehaftpflicht.

In diesen Bundesländern muss jeder Hund ab einem Alter von 3 bzw. 6 Monaten haftpflichtversichert sein.

Hundehaftpflicht in Bundesländern mit Einstufung nur gefährlicher Hunde
Hundehaftpflichtversicherung für als "gefährlich" eingestuft

In Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Bremen, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Sachsen gilt die Versicherungspflicht nur für Halter, deren Hund als „gefährlich“ eingestuft wird.

Welche Hunde als gefährlich gelten, bestimmt jedes Bundesland selbst. 

Hundehaftpflicht in Bundesländern ohne gesetzliche Verpflichtung
Keine Pflicht zur Hundehaftpflichtversicherung

In Mecklenburg-Vorpommern besteht gar keine Regelung zur Hundehaftpflicht.

Eine Hundeversicherung sollte man jedoch auch in Bundes­ländern ab­schließen, in denen keine Pflicht dazu besteht. Nur so ist man im Schadenfall auf der sicheren Seite.

Nochmal Lust zu blättern? Alle Unterlagen zum Herunterladen

Nachfolgend finden Sie die Versicherungsbedingungen der DFV Deutsche Familienversicherung AG. Schließen Sie bei uns eine Versicherung ab, senden wir Ihnen die Versicherungsbedingungen gemeinsam mit der Police zu.

Sie benutzen einen veralteten Browser.
Dieser wird von uns nicht mehr unterstützt.

Browser-Alternativen finden Sie unter anderem hier: