Pflegestufe II

Die Pflegestufe II wird auch als Schwerpflegebedürftig bezeichnet und liegt vor, wenn der tägliche Hilfebedarf mindestens dreimal zu verschiedenen Tageszeiten benötigt wird.


Der tägliche Pflegeaufwand muss 180 Min. - davon 120 Min. für die Grundpflege betragen. Mehrfach in der Woche muss ein zusätzlicher Hilfebedarf bei den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten bestehen. Berechnet man den Zeitaufwand im wöchentlichen Tagesdurchschnitt kommt man auf drei Stunden, von denen mindestens zwei Stunden für die Grundpflege aufgebracht werden müssen.