Mobile Altenpflege

Die Mobile Altenpflege wird von ambulanten Pflegediensten übernommen und beim Pflegebedürftigen zu Hause durchgeführt. Die Pflegekräfte fahren mit ihrem Fahrzeug von Kunde zu Kunde. Die Mobile Altenpflege ist also ihm wahrsten Sinne mobil.


Leistungen der Mobilen Altenpflege

Mobile Altenpflege ist die Unterstützung in der häuslichen Pflege. Dies umfasst die Grundpflege genauso wie zusätzliche Angebote:

  •  Das Begleiten bei Einkäufen, Behördengänge und Arztbesuche
  •  Auch Friseur-Hausbesuche, Fußpflege und Essen auf Rädern werden angeboten
  •  Fast immer besteht die Möglichkeit eines Hausnotrufs

Bei Pflegebedürftigen mit Pflegestufe bietet die mobile Altenpflege wie alle Pflegedienste Pflegeberatung nach dem SGB XI an. Diese erfolgen bei Pflegestufe I und Pflegestufe II halbjährlich und bei Pflegestufe III vierteljährlich.