Familienhaftpflicht

Familienhaftpflichtversicherung DFV-HaftpflichtSchutz

Haftpflichtversicherung Stiftung Warentest "sehr gut"
  • 20 Mio. € Versicherungssumme
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Verlust von Schlüsseln (beruflich und privat)
  • Drohnen (bis 5 kg)
  • SEHR GUT (1,4) bei Stiftung Warentest
Familie

Versicherungssumme
20 Mio. €

  Ausfalldeckung
  Schlüsselverlust
  Drohnen (bis 5 kg)

Hundehalter­­­haftpflicht zubuchbar

5,30 €
Familie

Ohne Selbstbeteiligung

Versicherungssumme
20 Mio. €

  Ausfalldeckung
  Schlüsselverlust
  Drohnen (bis 5 kg)

Hundehalter­­­haftpflicht zubuchbar

8,40 €

Beste Leistung Mit Zufriedenheitsgarantie

Privathaftpflichtversicherung Stiftung Warentest

Stiftung Warentest "sehr gut" (10/2019)

Schützen Sie sich vor den größten Risiken des Alltags mit dem DFV-HaftpflichtSchutz: Ausgezeichnet von Stiftung Warentest Finanztest (10/2019) mit „SEHR GUT“.

Weltweiter Schutz

Weltweiter Schutz

Mit dem DFV-HaftpflichtSchutz sind Sie weltweit geschützt. Der Versicherungsschutz gilt in Europa zeitlich unbegrenzt und höchstens 5 Jahre auf der ganzen Welt.

 

Mehrwert Bezahlen

Unsere schnelle, digitale Antragsstrecke

Schließen Sie Ihren DFV-HaftpflichtSchutz in nur wenigen Minuten ab. Wir bieten Ihnen die bequeme Zahlungsabwicklung per Amazon Pay oder PayPal.

Mehrwert ohne Rsiko

Wir garantieren tägliches Kündigungsrecht

Sie genießen nicht nur Leistungen, sondern auch Freiheiten und können Ihren Versicherungsschutz jederzeit täglich wieder kündigen.

Wichtige Gründe für eine Familienhaftpflichtversicherung

Die Familienhaftpflichtversicherung der DFV Unsere Leistungen im Überblick

Familie
Partner

Ehepartner bzw. Partner aus eingetragener Lebensgemeinschaft und Lebenspartner, die im Haushalt der VP leben und dort gemeldet sind.

 
Unverheiratete Kindern

Kinder des VN oder Partners bis Erstaufnahme berufliche Tätigkeit, jedoch maximal bis Alter 35 Jahre, behinderte und pflegebedürftige Kinder auch darüber hinaus, wenn sie im Haushalt des VN leben.

 
Angehörige im Haushalt

des Versicherungsnehmers:

  • alle Verwandten bzw. bei Hilfsbedürftigkeit auch bei separater Unterbringung im Pflege- oder Seniorenheim.
  • auch gefälligkeitshalber tätige Personen in dieser Eigenschaft
  • vorübergehend eingegliederte Personen (bis zu 12 Monaten)
 
Mitversicherte Tätigkeiten
Selbstständige oder freiberufliche Tätigkeiten

bei einem Gesamtumsatz bis höchstens 20.000 EUR in den letzten 12 Monaten, nur genannte Berufe:

  • Alleinunterhalter/in
  • Annahmestelle für Sammelbesteller
  • Änderungsschneider/in
  • Daten- und Texterfasser/in
  • Fotograf/in
  • Frisör/in
  • Händler/in mit Haushaltsreinigungswaren oder Geschirr
  • Kosmetikhändler/in ohne Herstellung
  • Kunsthandwerker/in (z.B. Töpfer/in)
  • Nebenberufliche/r Lehrer/in (z.B. Nachhilfelehrer)
  • Markt- und Meinungsforscher/in
  • Souvenir- oder Schmuckhändler/in
  • Tagesmutter/-vater
  • Trageberater/in
  • Übersetzer/in
 
Tageseltern und Babysitter  
Ausübung ehrenamtliche Tätigkeiten  
Verlust von Schlüsseln
Privater und beruflicher Schlüssel

bis zur vereinbarten Versicherungssumme

 
Mietsachschäden
An beweglichen und unbeweglichen Sachen

ausgenommen übermäßige Beanspruchung, Abnutzung, Verschleiß und Schimmelbildung

 
Haftpflichtansprüche als Inhaber von Immobilien
Inhaber von Wohnungen, Einfamilienhäuser und Ferienimmobilien

europaweit inkl. Schweiz und Israel

 
Inhaber von Garagen und Gärten

Garagen als dazugehörige Gebäude- und Grundstückbestandteile.

 
Versicherungsschutz als privater Bauherr

bis Bausumme 1.000.000 €

 
Verletzung von Verkehrssicherungspflichten  
Forderungsausfalldeckung
Bei vorsätzlich herbeigeführte Schäden  
Schäden durch Gefälligkeitshandlungen

bis zur vereinbarten Versicherungssumme

 
Deliktunfähige Mitversicherte
Deliktunfähige Personen

Schäden durch weitere deliktunfähige Personen

 
Elektronischer Datenaustausch/Internetnutzung
Schäden durch Internetnutzung

Gesetzliche Haftpflicht der Versicherten Person wegen Schäden aus der Übermittlung, Bereitstellung und dem Austausch elektronischer Daten bis zu 1.000.000 €.

 
Abwässerschäden

ohne Einleitung in ein Gewässer für selbstbewohntes Ein- oder Zweifamilienhaus in Deutschland.

 
Kraftfahrzeugen

ausgenommen zulassungs- oder versicherungspflichtige Land- und Wasserfahrzeuge auf öffentlichen Wegen, Straßen und Plätzen

 
Innerhalb Europas

keine zeitliche Begrenzung

 
Halten von Tieren  
Ihre Tarifwahl

Häufige Fragen zur Familienhaftpflichtversicherung

Nochmal Lust zu blättern? Alle Unterlagen zum Herunterladen

Nachfolgend finden Sie die Versicherungsbedingungen der DFV Deutsche Familienversicherung AG. Schließen Sie bei uns eine Versicherung ab, senden wir Ihnen die Versicherungsbedingungen gemeinsam mit der Police zu.

Fragen zu unseren Bedingungen? Rufen Sie uns an.
069 95 86 969
(Montag - Freitag 08:30 - 19:00 Uhr)