Absicherung im Krankenhaus

Top-Absicherung im Krankenhaus

Als Patient im Krankenhaus möchte man eigentlich nur eines: sich möglichst gut aufgehoben fühlen, von qualifizierten Ärzten behandelt werden und eine komfortable Versorgung für eine schnelle Genesung erhalten. Doch als gesetzlich Krankenversicherter hat man nur einen Anspruch auf allgemeine Krankenhausleistungen. Wer vom Chefarzt behandelt werden möchte oder ein Einzelzimmer bevorzugt, der muss die Mehrkosten aus der eigenen Tasche zahlen.


Produkt der Woche: DFV-KlinikSchutz

Um sich vor hohen Mehrkosten im Krankenhaus zu schützen, bietet sich eine Krankenhauszusatzversicherung an. Mit unserem Produkt der Woche, dem DFV-KlinikSchutz, bietet Ihnen die Deutsche Familienversicherung eine besonders umfassende Absicherung mit erstklassigen Leistungen. Mit der stationären Krankenzusatzversicherung DFV-KlinikSchutz haben Sie Zugang zu Leistungen wie eine Chefarztbehandlung, Unterbringung im Einbettzimmer, freie Krankenhauswahl und anderen Vorteilen, die nur Privatpatienten offen stehen. Wählen Sie einfach zwischen den Produktvarianten „Basis“, „Komfort“, „Premium“ und „Exklusiv“ und entscheiden Sie über den Umfang Ihrer Absicherung bei Krankenhausaufenthalten.

Die Produktvariante „Basis“ leistet bei allen Erkrankungen aufgrund von äußeren Einwirkungen. Hier tritt der Versicherungsschutz z. B. nach einem Unfall ein. Die Produktvariante „Komfort“ bietet Ihnen Versicherungsschutz bei allen Erkrankungen auf Grund von äußeren Einwirkungen und bei allen schweren Erkrankungen wie z. B. Krebs. Die Produktvariante „Premium“ leistet bei allen Erkrankungen. Und die Variante „Exklusiv“ sichert Ihnen neben dem Versicherungsschutz bei allen Erkrankungen zusätzlich die Erstvorstellung bei einem für Ihre schwere Erkrankung spezialisierten Facharzt innerhalb von fünf Tagen. Diese besondere Zusatzleistung wird im Rahmen der Exklusiv Assistance-Leistungen erbracht.

Breites Leistungsspektrum im Krankenhaus

Der DFV-KlinikSchutz bietet erstklassigen Versicherungsschutz für jede Lebenslage. Die Krankenhauszusatzversicherung bietet mit seinen privatärztlichen Leistungen nicht nur eine bestmögliche Versorgung im Krankenhaus, sondern auch einen komfortablen Auslandsreiseschutz. Sollten privatärztliche Leistungen und/oder eine gesonderte Unterkunft nicht in Anspruch genommen werden, so erhalten Sie übrigens ein Ersatz-Krankenhaustagegeld. Die im DFV-KlinikSchutz enthaltenen Zusatzleistungen kommen auch für Bereitstellungskosten für Kommunikationsmittel (z. B. Telefon im Krankenzimmer) und für Zuzahlungen für vollstationäre Heilbehandlungen auf. Auch Krankentransporte im Inland und ein REHA-Tagegeld zählen zum Leistungsspektrum des DFV-KlinikSchutz.

Es gibt keine Altersgrenzen und es gibt keine Wartzeiten. Das heißt: Sofortiger Versicherungsschutz weltweit! Der DFV-KlinikSchutz bietet darüber hinaus umfassende Serviceleistungen rund um die versicherten Risiken. So steht im Falle einer versicherten Krankheit eine 24-Stunden-Hotline zur Verfügung.

Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die jeweiligen Versicherungsbedingungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Neueste Artikel

Inhaltsverzeichnis