Tag der Zahngesundheit

Tag der Zahngesundheit – zahngesunde Ernährung im Fokus

Im 25. Jubiläumsjahr 2015 steht der Tag der Zahngesundheit unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund“ – dabei steht der Tag selbst im Mittelpunkt. Darüber hinaus soll auch in diesem Jahr auf die richtige Pflege und auf die Bedeutung der Ernährung aufmerksam gemacht werden. Die zahngesunde Ernährung gehört zu den vier wichtigen Säulen (Zähneputzen, Fluoridprophylaxe, zahnärztliche Kontrolle, zahngesunde Ernährung) der Zahngesundheit.


Gesunde Zähne von Anfang an

Kinderzähne richtig pflegen, denn die Zahngesundheit fängt schon bei den Kleinsten an. Das gut gemeinte Nuckelfläschchen nachts mit ins Bett kann verheerende Folgen für die neu durchbrechenden Milchzähne haben. Angegriffen werden die Zähne der Kinder zudem auch tagsüber – sei es durch süße Breikost, zuckerhaltigen Ketchup oder Bonbons. Für Jugendliche gilt: Das Butterbrot plus Apfel und eine Milchtüte sind als Pausensnack immer noch besser für die Zähne wie der schnell gekaufte Schokoriegel und die übersüßte Limonade.

Mit einer Zahnzusatzversicherung eigene Zuzahlungen senken

Aber natürlich ist nicht nur eine zahnbewusste Ernährung für Kinder und Jugendliche wichtig, sondern auch im Erwachsenenalter ist auf die Zahngesundheit zu achten. Sehr wichtig sind, neben der richtigen Zahnpflege, zahnerhaltende Maßnahmen beim Zahnarzt – wie die professionelle Zahnreinigung. Diese wird jedoch meistens nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Um eigene Zuzahlungen beim Zahnarzt zu senken, ist eine private Zahnzusatzversicherung für den Zahnerhalt zu empfehlen.

Sind die natürlichen Zähne nicht mehr zu reparieren, so bleibt nur noch die zahnärztliche Versorgung mit Zahnersatz oder Implantaten. Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt in diesen Fällen nur einen gesetzlich festgeschriebenen Festzuschuss. Der Patient muss daher mit einer hohen finanziellen Eigenbeteiligung rechnen. Um sich vor den hohen Zuzahlungen bei Zahnersatz wirksam zu schützen ist eine private Zahnzusatzversicherung für den Zahnersatz eine gute Wahl. Die DFV Deutsche Familienversicherung AG bietet hervorragende Zahntarife mit Testsiegerqualität. Darüber hinaus bieten die leistungsstarken und preisgünstigen Zahnzusatzversicherungen der DFV weitere Vorteile wie z. B. keine Wartezeiten und keine Gesundheitsfragen.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Das könnte Sie auch interessieren

Neueste Artikel

Inhaltsverzeichnis