Kundengerechte Kooperation mit der KKH

Seit 2013 arbeitet die KKH erfolgreich mit der Deutschen Familienversicherung zusammen, um ihren Kunden eine individuelle Ergänzung der gesetzlichen Leistungen anzubieten.


Der Vielfalt der Kundenwünsche entsprechen

Die finanzielle Bereitschaft seitens der gesetzlich Krankenversicherten, ihren bestehenden Gesundheitsschutz individuell zu ergänzen, steigt an. Um diesen Bedarf passgenau abzudecken, arbeitet die KKH Kaufmännische Krankenkasse seit 2013 mit der Deutschen Familienversicherung zusammen.

In einem Beitrag des Vorsitzenden des Vorstandes der KKH Ingo Kailuweit im Fachmagazin AssCompact vom 09.11.16, unter dem Titel "Vielfalt der Kundenwünsche als Ausgangspunkt einer Kooperation von GKV und PKV", wird die erfolgreiche Partnerschaft näher betrachtet. Den vollständigen Artikel finden Sie hier