Erster deutscher Versicherer bietet Vertragsabschluss per Alexa an

Die Deutsche Familienversicherung verkauft als erste deutsche Assekuranz Policen über die digitale Sprachbox Alexa. Experten sehen durchaus Potenzial.


Es ist eine Premiere der besonderen Art. Monatelang hat die Deutsche Familienversicherung an einer Möglichkeit gearbeitet, Policen direkt über die Sprachbox Alexa zu verkaufen. Seit dieser Woche ist das Vorhaben ein Fakt geworden. 

„Es ist und endlich gelungen den volldigitalen Abschluss über Amazon Echo Realität werden zu lassen“, sagte Vorstandschef Stefan Knoll am Montag in Frankfurt. Der Kunde könne sich nun nicht mehr nur von Alexa beraten lassen, sondern zeitgleich, innerhalb von wenigen Sekunden, eine Versicherung abschließen.

... Lesen Sie den vollständigen Artikel "Erster deutscher Versicherer bietet Vertragsabschluss per Alexa an" auf handelsblatt.com vom 23.10.2018.